Erstklassige Ausbildung mit super Perspektive

AUSBILDUNG ZUR/ZUM IMMOBILIENKAUFFRAU/-MANN

Die WGG zählt mit mehr als 7.000 Wohnungen und 8.000 Mitglieder zu den größten Wohnungsunternehmen der Region und ist ein erfolgreicher Ausbildungsbetrieb, der von der IHK Neubrandenburg die Auszeichnung „TOP-AUSBILDUNGSBETRIEB 2015“ erhielt.

WAS MACHST DU IN DER AUSBILDUNG?

In der praktischen Ausbildung informierst du die Wohnungssuchenden. Du findest für sie die passende Wohnung und klärst gemeinsam mit ihnen alle Formalitäten.
Unseren Wohnungsbestand und die Mitglieder lernst du in der Hausverwaltung kennen.
Die Ausbildung ist eine interessante Mischung aus Büroarbeit und Kundenkontakt, Theorie und Praxis, kaufmännischen, rechtlichen und sozialen Inhalten sowie technischen Grundkenntnissen. Das macht diesen Ausbildungsberuf so spannend

bild infobox

WAS IST DAS BESONDERE IN DER WGG?

Die WGG fördert ihre Mitglieder durch gutes, sicheres, soziales verantwortbares Wohnen und bietet ihnen ein Leben lang ein umsorgtes Zuhause.
Dafür entwickelt sich das Unternehmen ständig weiter und kümmert sich um die Aus- und Fortbildung.


WER BIST DU NACH DER AUSBILDUNG?

Immobilienkaufleute sind die Fachkräfte in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. Sie stellen sich demographischen und gesellschaftlichen Herausforderungen und bauen Wohnzukunft.

WIR WARTEN AUF DICH!

Du lernst gern, hast Kenntnisse in den üblichen MS-Office Programmen und suchst eine abwechslungsreiche Ausbildung?
Dann stärke unser Team und werde Auszubildender der Wohnungsbau-Genossenschaft Greifswald eG.
Ausbildungsbeginn ist der 1. August 2017.

WAS VERDIENST DU WÄHREND DER AUSBILDUNG?

Ausbildungsvergütung nach dem Tarif der Wohnungswirtschaft:
1. Lehrjahr: 830,00 € brutto
2. Lehrjahr: 940,00 € brutto
3. Lehrjahr: 1.050,00 € brutto


„TOP-AUSBILDUNGSBETRIEB 2015“

Die Wohnungsbau-Genossenschaft Greifswald eG bekam am 6. Juli 2015 den Titel „TOP-Ausbildungsbetrieb 2015“ von der Industrie- und Handelskammer Neubrandenburg verliehen.
Die Auszeichnung unterstreicht die vorbildliche Ausbildung und den herausragenden Beitrag zur Fachkräftesicherung, den die WGG leistet.

 

Bild: Thomas Kunsch

INDIVIDUELLE FRAGEN RUND UM DIE AUSBILDUNG:

Ansprechpartner:
Anja Groß (Ausbildungsbeauftragte)
Telefon 03834/552 757
E-Mail: a.gross@wgg-hgw.de
www.wgg-hgw.de

Nach Oben