Unsere Satzung

Das wichtigste Dokument unserer Genossenschaft ist die Satzung

Das wichtigste Dokument unserer Genossenschaft ist die Satzung. Sie legt Zweck und Gegenstand der Genossenschaft fest und regelt die Rechte und Verantwortlichkeiten der Mitglieder und der Genossenschaftsorgane. Nur die Vertreterversammlung kann diese Satzung ändern.

Die Neufassung der Satzung wurde am 29. Mai 2008 durch die Vertreterversammlung beschlossen. Das Amtsgericht Stralsund hat sie unter der Genossenschaftsregisternummer 95 am 4. August 2008 eingetragen.

Download Satzung der WGG

Nach Oben